FILO D’ORO

Die Technik der Remailage oder Heben mit Filo D'Oro ist als Alternative zu einem chirurgischen Facelift verwendet; und ist eine Technik, die seit den ambulanten innovatica Jahren existiert 60, aber in Italien ist durch sehr wenige Spezialisten durchgeführt, trotz garantiert exzellente Ergebnisse.
Das Ziel ist es, Schilder del'età nicht zu offensichtlich verhindern, quini, die keine die Notwendigkeit, zu einem klassischen Facelift zurückgreifen und ist ein weit weniger invasive Behandlung.
Das Facelift mit Goldfäden, wirkt der Entspannung aus mehreren Zonen, die sottomento, Hals, décolté, Fläche unter Brust, Magen, unter den Armen, inneren Oberschenkel, Fläche unter Gesäß, Hände und der Bereich der Oberschenkel über dem Knie.
Il remaillage consiste nel creare, all’interno della pelle, una maglia; con un sottile ago viene inserito nel sottocute un filo d’oro purissimo al 99,9% Accoppiato a due fili riassorbibili che formano una maglia intrecciata, larga come una rete da pesca.
L’organismo reagisce locarmente stimolato i Fibroblasti a produrre fibrosi e collagene sottocutaneo.
L’associazione di questi 3 fili garantisce ottimi risultati, perchè il filo d’oro inserito rivatalizza notevolmente la pelle, grazie all’azione rigenerante dell’oro pulissimo, mentre il filo riassorbibile crea un effetto lifting e la maglia che si crea nel sottocute, restringendosi in poche settimane, crea un’azione di compattamento della pelle, prevenendo i futuri cedimenti.
Può essere eseguito già a partire dai 30 anni sia per gli uomini che per le donne che desiderano contrastare i primi segni di rilassamento sul viso.
Das Verfahren ist schmerzfrei eine Stunde dauert.
Es wird eine leichte Schwellungen und Blutergüsse, die ein paar Tage dauern wird präsentiert. Wird unter örtlicher Betäubung mit kleinen Quaddeln Abstand 15 mm durchgeführt, an den Punkten, wo es eingeführt ist die dünne Draht 0.1 mm Durchmesser, aber ohne die Notwendigkeit für einen Krankenhausaufenthalt.

Webdesigner - Siti Roma - Posizionamento siti web Roma